Ihr Fahrplan für effektives Online Marketing

1. Analyse der Ist-Situation

Bevor nachhaltiges und erfolgreiches Online-Marketing betrieben werden kann, ist es notwendig eine Analyse der aktuellen Nutzung der Website vorzunehmen. Wie viele Besucher kommen auf die Seite, woher kommen sie und welche Seiten werden geklickt.

Erst mit diesen Zahlen kann eine aussagekräftige Auswertung und eine tragfähige Strategie für die Zukunft entwickelt werden.

Erfahren Sie mehr zu Webanalyse mit Google Analytics

Ebenso aufschlussreich sind Zahlen zum allgemeinen Marktumfeld sowie zu anderen Marktteilnehmern und aktuellen Trends der jeweiligen Branche.

2. Zielsetzung

Nun können mittel- und langfristige Ziele erarbeitet werden. Insbesondere die genaue Definition der Zielgruppe(n) ist unerlässlich, um eine nachhaltige Strategie zu entwickeln.

Ziele können z. B. sein:

  • neue Kontakte generieren
  • Produkte verkaufen
  • Bekanntheit erhöhen
  • Image verbessern
  • Verträge online abschließen

Die Potenziale einer guten Website sind enorm! Mit einer professionellen Planung und Umsetzung sind der Erreichung Ihrer Ziele quasi keine Grenzen gesetzt.

3.      Strategie

Sind die Ziele definiert, kann eine individuelle Strategie entwickelt werden. Abhängig von der Art Ihres Geschäfts, des Marktumfelds und des zur Verfügung stehenden Budgets stehen unterschiedliche Maßnahmen zur Auswahl:

  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Google Adwords (SEM)
  • E-Mail-Marketing (Newsletter)
  • Content Marketing
  • Social Media Aktivitäten
  • Banner-Werbung

4.      Erfolgsmessung

Weiterhin sollte von vornherein geplant werden, in welcher Form der zu erreichende Erfolg gemessen und bewertet werden soll. Nur durch ein aussagekräftiges Tracking der Aktivitäten können die Maßnahmen bewertet und ggf. auch angepasst werden.

Long Distance: Zielsetzung
Nach oben